STUNDENGESTALTUNG

Meine Yogastunden beginnen mit einer Anfangsmeditation, starten -je nach Yogastil- mit einem Warm Up I/II und gehen dann fließend, kraft- und schwungvoll in den Main Part über. Sonnengrüße/Asanas werden angeleitet (stehend, sitzend/auch auf dem Stuhl).

 

 

Klare Strukturen, präzise Hilfestellungen sowie die musikalische Begleitung und meine Leichtigkeit
umrahmen jede Yogastunde.

 

 

Kleine „Versprecher“ beim Countdown-Zählen, lassen dich die Asanas (Körperhaltungen) länger verinnerlichen und ermöglichen dir, über eigene Grenzen hinauszuwachsen.

Das Beste kommt zum Schluss, der Ausklang/Savasana (Endentspannung). Öl steht bereit für eine kleine Nackenmassage.

 

 

Die Chemie muss stimmen. Jeder Schüler findet zu seinem Yoga-Lehrer. Am Ende einer jeden Yoga-Einheit, erlebe ich den schönsten Moment meiner Tätigkeit: Das dankbare Lächeln meiner Teilnehmer!

© 2019 - DeinKörpergefühl.de - All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.